Hund Molina
José Celestino Campusano, 2014, Arg, 88 min, OmeU

Synopsis

Antonio Molina ist ein Krimineller auf dem absteigenden Ast, der um jeden Preis versucht, den Respekt vor der Freundschaft und vor dem gegebenen Wort aufrechtzuerhalten. Das Liebesdrama von Kommissar Ibañez und seiner schönen Frau Natalia, die sich gegen den Willen ihres Mannes ganz der Prostitution hingibt, verwickelt Molina in eine Tragödie von Ausmaßen, auf die niemand vorbereitet sein kann.

Credits

Argentinien, 2014
88 min.
Regie: José Celestino Campusano
Buch: José Celestino Campusano
Kamera: Eric Elizondo
Schnitt: Martín Basterretche
Darsteller/innen: Daniel Quaranta, Florencia Bobadilla, Carlos Vuletich, Damián Ávila, Assiz Alcaráz, Ricardo Garino, Fabio L. Ragone, María Vivas, Antonio Grand, Alicia Santander
Produktion: José Celestino Campusano, Leonardo Padín, Mónica Amarilla